Rassegeflügelzuchtverein Preetz und Umgebug e.V.
_Rassegeflügelzuchtverein seit 100 Jahren

Über uns 

Der Verein

Unser Verein bechäftigt sich aus Freude an dem lebenden Geschöpf mit der Zucht verschiedener Geflügelrassen, wie Hühner , Tauben, Enten, Gänse und Vögel, um diese Rassevielfalt zu erhalten und zu erweitern. 


Die Vereinsgeschichte

Der Verein wurde am 22.11.1908 im "Driller´s Hotel" in Preetz gegründet.

Das originale Gründungsprotokoll können sie hier sehen.


 Aus dem Zeitraum zwischen den Weltkriegen ist nichts weiter bekannt.

Nachforschungen laufen bereits auf Hochtouren.

Während des 2. Weltkrieges ruhte der Verein eigentlich nicht. Der Verein produzierte eigene Ringe. Schauen fanden zur Kriegszeiten nicht statt.

Nach dem Krieg wurde der Verein wieder aktiv.

Als wichtige Personen der Nachkriegszeit sollen hier Otto Greunke und Walter Plagmann genannt werden.

Unser Verein kann 105 Erwachsene und 15 Jugendmitglieder verzeichnen. Wir hoffen durch gute Jugendarbeit die Anzahl der Mitglieder zu festigen und freuen uns immer über Neuzugänge.

Am 22.11.2008 feiert unser Verein sein 100 jähriges Bestehen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wir suchen noch Material über die Vereinsgeschichte von der Gründung bis 1945.

Dieser Aufruf gilt allen Historikern aus unserer Region.!

Das Foto entstand bei unserem Highlight 2013 in Peters Garten, bei den Dreharbeiten zu Lebensmittel Check : Das beste Ei im Norden.

 Tim Mälzer beim RGZV-Preetz












 


 

 

 

Antrag auf Neumitgliedschaft